Barrier Tennis-Club e.V.

Vor den Toren  Bremens ist Tennis zu Hause. Mit seinen 10 Außen- und  3 Hallenplätzen und der einladenden Gastronomie macht der Barrier Tennis-Club Jugendlichen und Erwachsenen ein in der Region einzigartiges Angebot.
 Willkommen in unserem Verein an der Wassermühle. 


Aktuelles

BTC kürt seine Jugend-Vereinsmeister


Eine Woche volle Tribünen, volle Tennisplätze und volle Freude: Zwischen dem 9. und 15. September lieferte sich der Nachwuchs des Barrier Tennis-Clubs  spannende und durchweg faire Spiele bei den Jugend-Vereinsmeisterschaften an der Wassermühle. Am Sonntag folgte die Belohnung mit tollen Pokalen und Sachpreisen.


Den inzwischen schon traditionellen Startschuss bildet die Ballolympiade für die Kleinsten. Am 9. und 10. September zeigten die Bambinis ihr Geschick im Umgang mit den Bällen und bekamen dafür eine bunte Tüte mit Seifenblasen und Flummis.


Anschließend kam bei den Größeren die gelbe Filzkugel ins Spiel. 50 Jugendliche zeigten eindrucksvoll, wie gut sie sich schon auf dem roten Sandplatz zurechtfinden. In den Konkurrenzen von der U10 bis zur U18 spielten die Jungs und Mädchen mal in eigenen, mal in gemischten Konkurrenzen ihre Meister aus.


Die Resonanz überzeugte nicht nur auf den Plätzen. Das Zuschauerinteresse sorgte zusätzlich für eine besondere Turnierkulisse. Während der Nachwuchs dem Ball hinterherjagte, genossen Eltern, Verwandte und Bekannte die Spiele vom Rande aus – mitfiebernd, mitfühlend, mitfeiernd. 


Im Anschluss an die Finalspiele zauberte Organisatorin Petra Brenz dem Nachwuchs endgültig ein Lächeln auf die Lippen. Siegerehrung im Clubhaus. Mit kleinen Pokalen, Sachpreisen und einem großen Eis zum Abschluss. 

BTC-Nachwuchs das Maß der Dinge

Unsere Juniorinnen B (U15) 
Von Links: Helene Flaemig, Maire Grix, Finia Pfisterer & Greta Bruns

BTC-Nachwuchs das Maß der Dinge

Unsere Midcourt Jungen (U10)
Jonas Trümpler (links) und Adrian Japs.